Wurstverpackungen

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z

Wurstverpackungen werden als begaste oder vakuumierte Variante im Handel angeboten. Der Folienaufbau ist abhängig von der gewünschten Verpackung (Hartpackung oder fexible Verpackung) und auch, davon ob die Oberfolie oder gar die Unterfolie bedruckt sein soll, oder ob mit Etiketten gearbeitet werden soll. Wurstverpackungen werden zwischenzeitlich vielfach als SB-Verpackung im Handel angeboten. Endverbraucherverpackungen sind meist Schutzgaspackungen. Die Oberfolie ist für die Discounter mit im Tiefdruck bedruckte Folie ausgestattet. Die Unterfolie ist eine Hartfolie aus A-PET/PE. Zusätzlich befndet sich an der Unterseite/Unterfolie der Verpackung ein Etikett oder ein aufgedruckter EAN-Code für die Scannerkassen.