Delamination

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z

Delamination bezeichnet das Ablösen von Schichten in Werkstoffverbunden, beispielsweise in Faserverbundwerkstoffen, oder das Ablösen einer Korrosionsschutzschicht auf einem Stahlteil. Die Delamination kann auch in einem Werkstoffgemisch (zum Beispiel aus Polymerkomponenten) auftreten.

Bei Faserverbundwerkstoffen kann die Delamination u. a. verhindert werden, indem scharfe Kanten im Werkstück entsprechend abgerundet werden.